Tönnis Rockt 2020

ist ABGESAGT

Die Gesundheit der Bands,

unserer Helfer
und im Besonderen
unserer Gäste
hat für uns Vorrang! 

 

Schweren Herzens müssen wir Euch mitteilen, dass uns die Durchführung unseres Open Air Festivals Tönnis Rockt 2020 nicht möglich sein wird. Wir haben uns dazu entschieden das Festival in diesem Jahr ersatzlos abzusagen.

 

Wir haben gehofft eine Absage verhindern zu können jedoch müssten die konkreten Planungen für das diesjährige Festival nun in die heiße Phase gehen. Dazu wäre es nötig jetzt regelmäßige Planungstreffen innerhalb des Organisations-Teams sowie auch mit unseren vielen freiwilligen Helfern einzuberufen. Dies ist aufgrund der aktuell, durch das CORONAVIRUS ausgelösten Situation und den damit verbundenen, derzeit geltenden Kontaktbeschränkungen für uns nicht in einem ausreichenden Umfang möglich. 

 

Wir reagieren mit unserer Absage unter Anderem auch auf die Empfehlung des Bürgermeisters Dr. Alexander Berger der Stadt Ahlen, auf alle bis zu den Sommerferien geplanten städtischen wie privaten Großveranstaltungen zu verzichten.

 

Unser Festival rockt - und das im nächsten Jahr nun umso lauter. Nicht nur durch die Musik sondern besonders wegen der Menschen die es möglich machen und der Menschen die es jedes Jahr erneut friedlich feiern!

 

Gebt auf Euch und all Eure Mitmenschen gut acht und unterstützt Euch wo Ihr nur könnt.

 

Wir freuen uns wie bolle darauf Tönnis Rockt 2021 mit Euch zu feiern! Ein Termin für das nächste Jahr steht mit dem 3. Juli 2021 auch schon fest. Bands können sich ab jetzt bewerben.

 

Bleibt neugierig auf das was da kommt.

 

Euer Tönnis Rockt Team


der neue Termin

3. Juli 2021

Juckt es Euch in den Fingern und

ihr habt Bock auf unserer Bühne im nächsten Jahr die Massen zu begeistern,

dann bewerbt Euch.


Partner